AVI – Das Mehr Für Sie! Altersvorsorge, Vermögen, Immobilien sichern

Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Wissen Sie, was Ihr Haustier als nächstes tut?

Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Laut Gesetz haften Tierhalter für die Schäden, die das Tier anderen zufügt, in unbegrenzter Höhe.

Für zahme Haustiere wie z.B. Katzen, Wellensittiche, Kanarienvögel, Papageien, Meerschweinchen, Kaninchen oder privat gehaltene Schweine, Schafe, Ziegen, Tauben, Hühner besteht Versicherungsschutz im Rahmen einer Privathaftpflichtversicherung.

Wenn Sie jedoch einen Hund halten, müssen Sie dieses Halterrisiko gesondert versichern. Denn auch liebe Hunde, können mal einen schlechten Tag haben oder wollen nur spielen und dabei entsteht ein Personenschaden. Deshalb wird in immer mehr Bundesländern der Abschluss einer Hundehalter-Haftpflichtversicherung zur Pflicht. Doch auch ohne gesetzliche Verpflichtung ist für eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung jedem Hundehalter anzuraten.

Ihre Vorteile

  • Schutz vor den finanziellen Folgen
  • weltweiter Versicherungsschutz